Fehler beim Login mit Google Chrome

Seit einigen Tagen haben Kunden, die für ihren Internet-Zugang den Browser "Google Chrome" benutzen Probleme beim Login zum Onlinebanking-Bereich. Beim Anklicken der Login-Schaltfläche auf unserer Internetseite öffnet sich die Anmeldeseite zum Onlinebanking nicht.

Die Ursache

Der Browser "Google Chrome" kann seit seinem letzten Update die Weiterleitung auf die Seite zur Eingabe der Zugangsdaten nicht mehr bewerkstelligen. Das Update wird i.d.R. automatisch vorgenommen und betrifft somit nahezu alle Kunden, die Google Chrome nutzen.

Lösungsmöglichkeiten

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, zur Anmeldeseite fürs Onlinebanking zu gelangen.

  1. Verwenden Sie einen anderen Internet-Browser wie z.B. Internet-Explorer von Microsoft (ist bei jedem Windows-Computer dabei) oder Mozilla-Firefox (kann kostenlos aus dem Internet heruntergeladen werden).
  2. Geben Sie bei weiterer Verwendung von Google Chrome folgende Adresse direkt in die URL-Leiste ein: www.brandenburgerbank.de/login

Beim nächsten Update des Google Chrome Browsers sollte das Problem behoben sein.