Ausbildung gestartet

Vorgestellt: Der Brandenburger Bank Nachwuchs

Am 01. August 2020 startete das neue Ausbildungsjahr. So auch für Josefine Elsner und Leon Alexander Neumann. Der Golzower und die aus Brandenburg an der Havel stammende Frau begannen eine Ausbildung zur Bankkauffrau bzw. zum Bankkaufmann. Und das aus gutem Grund: beide wollten eine Ausbildung, in der sie ihr wirtschaftliches Interesse sowie das Interesse am Finanzwesen einbringen können. In den nächsten 2,5 Jahren lernen sie nun bei der Brandenburger Bank alle Geschäftsbereiche einer genossenschaftlich organisierten Bank kennen.

Und nicht nur in wirtschaftlicher Hinsicht ist das Interesse der beiden groß. Auch in ihrer Freizeit haben die Berufsstarter einen vollen Kalender. Leon Alexander Neumann steht als Sportschütze auf dem Schießplatz, spielt Klavier, Gitarre und Schlagzeug oder angelt in einem der umliegenden Seen. Josefine Elsner widmet sich in ihrer Freizeit am liebsten ihrem Pferd.

Wir wünschen beiden einen guten Start und viel Erfolg!

Ausbildung bei der Brandenburger Bank

Die Brandenburger Bank bildet jedes Jahr zum Bankkaufmann bzw. zur Bankkauffrau aus. Interesse an wirtschaftlichen Themen, Freude am Umgang mit Menschen, Kundenorientierung und Teamgeist sind Voraussetzungen für diesen Beruf.

Bewerben können sich Interessierte immer zum Jahresende für das kommende Ausbildungsjahr.