Brandenburger Bank ist Testsieger beim FOCUS-MONEY CityContest 2021

Ausgezeichnet für den Bereich Beratung und Service für Privatkunden in Brandenburg an der Havel

Eine exzellente Beratungsqualität ist ein entscheidendes Bewertungskriterium für die Kunden im Finanzsektor. Das Institut für Vermögensaufbau (IVA) testet und bewertet für den FOCUS-MONEY CityContest anonym und nach standardisierten Kriterien deutschlandweit, die Beratungs- und Serviceleistungen von Banken und Sparkassen im Privatkunden- und im Geschäftskundensegment. Beim FOCUS-MONEY CityContest 2021 in Brandenburg an der Havel ging die Brandenburger Bank Volksbank-Raiffeisenbank eG im Privatkundensegment als Testsieger hervor.

Der FOCUS-MONEY CityContest

Das Institut für Vermögensaufbau (IVA) prüft und bewertet im 13. Jahr für den FOCUS-MONEY CityContest die Beratungs- und Servicequalität von Banken und Sparkassen in ca. 200 Städten deutschlandweit.

In jeder Stadt wird dabei die Bank ausgezeichnet, die in Summe die beste Beratungsleistung und den überzeugendsten Service bietet. Bei der Bewertung der Qualität gelten standardisierte Anforderungen – bei der Umsetzung allerdings bleibt viel Raum für die Individualität der Banken und Sparkassen. „Wir glauben an die Vielfalt der Ansätze. Der Beratungsprozess ist vielschichtig und ein klares Alleinstellungsmerkmal der Bank“, erklären Dr. Dirk Rathjen und Dr. Andreas Ritter, Vorstände des Instituts für Vermögensaufbau: „Der Testsieger Brandenburger Bank Volksbank-Raiffeisenbank eG hat den Beratungsprozess in Brandenburg an der Havel hervorragend umgesetzt“.

Das Team der Brandenburger Bank Volksbank-Raiffeisenbank eG hat bewiesen, dass die Beratungs- und Serviceleistung ihrer Bank hervorragend ist und sich im direkten Vergleich mit Ihren Mitbewerbern vor Ort abhebt. Somit kann sich die Bank über die Auszeichnungen „Testsieger beim FOCUS-MONEY CityContest 2021 Privatkunden Beratung und Service in Brandenburg an der Havel“ freuen.

Der Test: anonym, einheitlich, umfassend

Der FOCUS-MONEY CityContest ist standardisiert und mit insgesamt 149 Kriterien im Privatkundenbereich sehr umfassend: Ein ausgefeilter Ablauf stellt sicher, dass die aufwendigen Tests die Beratungspraxis realistisch abbilden und die Ergebnisse miteinander vergleichbar sind. Sogenannte „Mystery Shopper“ vereinbaren dabei einen Beratungstermin. Sie sind in Wahrheit bestens ausgebildete Finanzprofis.

Aber um einschätzen zu können, wie kundenorientiert die Berater vorgehen, präsentieren sie sich mit einem einheitlichen Profil.

Das Gesamtpaket zählt

In die Gesamtwertung gehen die Ergebnisse beim Test der Beratung mit 75 Prozent, die Resultate beim Servicecheck mit 25 Prozent ein. In der Privatkundenberatung setzte sich die Brandenburger Bank Volksbank-Raiffeisenbank eG in Brandenburg an der Havel mit einer Gesamtnote von 2,04 gegen Ihre 8 Mitbewerber durch und wurde Testsieger beim FOCUS-MONEY CityContest 2021. Das Gesamtpaket zählte: Die Brandenburger Bank Volksbank-Raiffeisenbank eG erzielte in fast allen Kategorien überdurchschnittlich gute Bewertungen. Vorstandsvorsitzender Jens-Uwe Oppenborn sagt dazu: “Wir sind sehr stolz auf die hervorragende Leistung unserer Mitarbeiter, die sich als kompetentes und kundenorientiertes Team bewiesen haben.“