Nach Umbau wieder für Sie da!

Geschäftsstelle Neustädtischer Markt wieder geöffnet

Nach einer Bauphase von elf Wochen wird heute die Brandenburger Bank Geschäftsstelle am Neustädtischen Markt wiedereröffnet. Die Geschäftsstelle wurde einer umfassenden Modernisierung unterzogen, zugleich blieb das charmante Ambiente des historischen Gebäudes bestehen.

Ein offener, freundlicher Empfangsbereich heißt die Kunden seit heute wieder willkommen. Highlight der neuen Filialausstattung ist die Wandverklebung mit Bildern von der Stadt Brandenburg an der Havel und ihrer wunderschönen Umgebung.
Die Schalterhalle wurde komplett saniert, Fußböden wurden ausgetauscht, Leitungen erneuert und Wände und Decken renoviert. Für den Selbstbedienungsservice stehen den Kunden neben dem Geldautomaten und dem Automaten für Ein & Auszahlungen zusätzlich ein Münzrollengeber zur Verfügung. Für Gewerbekunden wurde ein Einzahlautomat installiert, in dem auch große Summen schnell und einfach eingezahlt werden können.

Bilder von der Neueröffnung