Ausbildung Bankkauffrau/-mann

Solide Basis für Deine Zukunft

Wusstest du, dass der Beruf Bankkaufmann/-frau zu den attraktivsten kaufmännischen Ausbildungsberufen zählt?  Kaum eine andere Ausbildung erfordert eine derart umfassende praktische und theoretische Schulung wie die der Bankkaufleute.

Durch die tägliche Arbeit in unseren Geschäftsstellen und verschiedenen Abteilungen lernst du sowohl die Arbeit „hinter den Kulissen“ als auch die Beratung von Kunden kennen - so zum Beispiel die kompetente Beratung in den Bereichen: Kontoführung, Zahlungsverkehr, Geld- und Vermögensanlage sowie im Kredit- und Firmenkundengeschäft.

Im Vordergrund stehen dabei immer der persönliche Kontakt und der partnerschaftliche Umgang mit Menschen.

Bei uns wirst du Teil eines starken Teams, das dir den Rücken freihält und dich fit macht für den Beruf. Wir sehen dich als Menschen mit persönlichen Stärken und Zielen. Und genau die wollen wir kennenlernen und fördern. Mit über 90 Jahren Erfahrung wissen wir, wie man junge Talente fördert.

Allround-Ausbildung

Du liegst mit einer Ausbildung zur Bankkauffrau oder zum Bankkaufmann genau richtig, wenn Du eine anspruchsvolle Tätigkeit suchst und gern mit Menschen umgehst. Du berätst unsere Kunden in allen finanziellen Fragen – vom Sparbuch über Aktienfonds bis hin zu Krediten und Versicherungen. Die Brandenburger Bank Volksbank-Raiffeisenbank eG ermöglicht Dir schon während der Ausbildung, Seminare an den genossenschaftlichen Akademien zu besuchen.

Du nimmst als Auszubildende/r bei uns außerdem an dem Zusatzprogramm TopStart teil.

Wir sind ein beliebter Arbeitgeber

Die Beliebtheit der Volksbanken und Raiffeisenbanken als Arbeitgeber bei den Schülern bleibt nach wie vor groß. Das bestätigt die deutschlandweit durchgeführte und repräsentative Umfrage des Berliner trendence Instituts "Schülerbarometer 2020", an der sich rund 20.000 Schüler beteiligten (Studie "trendence Schülerbarometer 2020"). Die Volksbanken und Raiffeisenbanken gehören damit zu den Trägern des Qualitätssiegels "Attraktivste Arbeitgeber für Schüler 2020".

Der Mensch im Mittelpunkt

Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Das gilt für Kunden genauso wie für Mitarbeiter. Die Brandenburger Bank Volksbank-Raiffeisenbank eG ist als Genossenschaftsbank eine Universalbank. Sie bietet alle Finanzdienstleistungen aus einer Hand. Damit ergeben sich für Menschen mit Selbstverantwortung, Initiative und Engagement hervorragende Perspektiven.

Auf einen Blick

Ausbildung zur Bankkauffrau / zum Bankkaufmann

Voraussetzungen:

Qualifizierter Schulabschluss, bevorzugt Abitur

 
Anforderungen: Freude am Umgang mit Menschen, Kunden-Orientierung, Teamgeist, Interesse an wirtschaftlichen Themen  
Dauer: In der Regel 3 Jahre, bei Abitur Verkürzung auf 2,5 Jahre  
Ablauf: Wechsel von praktischer Ausbildung in den Filialen und zentralen Abteilungen der Bank (2 Wochen) mit Unterricht in der Berufsschule (1 Woche) zusätzlich 1 x im Monat TopStart  
Verdienst: Im ersten Ausbildungsjahr 1.110,- Euro brutto im Monat, im zweiten 1.160,- Euro und im dritten 1.210,- Euro  
Fortbildung: Viele Möglichkeiten nach der Ausbildung  
Bewerbungsfrist: Bewerben kannst Du dich bei uns jeweils ab November für eine Ausbildung im Folgejahr.  

Unsere Benefits

  • Eine attraktive Ausbildungsvergütung
  • Eine hohe Chance auf Übernahme
  • Zahlreiche Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • 13. Monatsgehalt
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten bei einer 39 h Woche
  • 30 Tage Urlaub und zusätzlich frei am 24.12. und 31.12.
  • Kostenloses Girokonto

Das bringst du mit

  • Abitur, Fachabitur oder einen Realschulabschluss
  • Interesse am wirtschaftlichen Geschehen
  • Spaß am Umgang mit Menschen
  • Begeisterung für den Vertrieb
  • Gute Kommunikationseigenschaften
  • Mobilität und Flexibilität

Nach der Ausbildung

Genossenschaftliche Akademien

An den Akademien der Volksbanken Raiffeisenbanken hast Du vielfältige Möglichkeiten zur Weiterbildung. Für nahezu alle Themen und Tätigkeitsfelder im Bankbereich werden Seminare, Lehrgänge, Trainings und Workshops angeboten. Dabei unterstützt Dich unser E-Learning-Portal "VR-Bildung.de".

Genossenschaftliche Managementausbildung

Wenn Du an einer anspruchsvollen Fach- und Führungsaufgabe interessiert bist, kannst Du nach der Ausbildung einen berufsbegleitenden Studiengang beginnen, zum Beispiel die BankColleg-Ausbildung zum Bankfachwirt. Oder Du erlangst betriebswirtschaftliche Kompetenz mit dem Bachelor in Business Administration.