Nauener Ortsversammlung

Im April dieses Jahres folgten über 100 Mitglieder aus Nauen und Umgebung unserer Einladung zur Ortsversammlung. In der Evangelischen Kirchengemeinde gaben unsere Vorstände Jens-Uwe Oppenborn und Frank Robby Wallis sowie unser Regionalleiter Henry Meerkatz einen Ausblick auf die strategische Ausrichtung der Bank. Ein buntes musikalisches Rahmenprogramm vom Duo Zweiklang rundete die Veranstaltung ab.

Die Mitgliedschaft unserer Kunden ist das Fundament unserer genossenschaftlichen Bank. Unsere Mitglieder sind mit einem oder mehreren Geschäftsanteilen an unserer Brandenburger Bank beteiligt und können an demokratischen Entscheidungsprozessen mitwirken. Eine Ortsversammlung, wie die in Nauen, bietet unseren Mitgliedern die Möglichkeit, einen Blick auf die wirtschaflichen Ziele ihrer Bank zu erhalten und Fragen direkt vor Ort zu stellen. Umso mehr freuen wir uns über das große Interesse unserer Teilhaber.