14.-19. August 2012: Deutsche Meisterschaften im Kanu-Rennsport 2012

Olympiasieger in Brandenburg

Vom 14. bis 19. August 2012 fanden auf der traditionsreichen Regattastrecke in Brandenburg an der Havel die Deutschen Meisterschaften im Kanu-Rennsport statt. Wir waren als Hauptsponsor mit dabei.

Rund 1000 Sportler aus knapp 75 Vereinen und etwa 500 Betreuer, Helfer und Kampfrichter waren zu den Deutschen Meisterschaften im Kanu-Rennsport in Brandenburg eingetroffen, um auf dem Beetzsee die nationalen Titelträger und Medaillengewinner zu ermitteln.

Alle deutschen Olympiasieger und Medaillengewinner von London 2012 waren ebenfalls dabei, darunter die fünf Gold- und Silbermedaillengewinner des Landes-Kanu-Verbandes (LKV) Brandenburg Franziska Weber, Katrin Wagner-Augustin, Sebastian Brendel, Kurt Kuschela und Peter Kretschmer.

Auf der Homepage der Brandenburger Regatten konnten Sie einen Livestream der Deutschen Meisterschaften ansehen.

Die wichtigsten Daten der DM im Überblick

  • Veranstalter: Deutscher Kanu-Verband e.V.
  • Ausrichter: LKV Brandenburg, Regattateam Beetzsee
  • Termin: 14.08.2012 -19.08.2012
  • Ort / Gewässer: Brandenburg / Regattastrecke Beetzsee
  • Kategorie: A
  • Wassertiefe: 3,50 m
  • Startbahnen: 9
  • Teilnehmer: Mitglieder des DKV mit gültigem Rennausweis
  • Startklassen: Schüler A, Jugend, Junioren, LK
  • Auszeichnungen: Medaillen für die Plätze 1 - 3, Meisternadeln der DKV, Pokale