Die Vertreter der Brandenburger Bank Volksbank-Raiffeisenbank eG

Im April 2018 wählten die Mitglieder der Brandenburger Bank Volksbank-Raiffeisenbank eG ihre Vertreterversammlung.

Turnusgemäß alle vier Jahre wählen die Mitglieder ihre Vertreter für die Vertreterversammlung.
Jedes volljährige Mitglied kann sich als Kandidat zur Vertreterwahl vorschlagen lassen.

Die Vertreterversammlung ist das höchste Organ der Brandenburger Bank Volksbank-Raiffeisenbank eG. Jeder gewählte Vertreter hat bei der Vertreterversammlung – unabhängig von der Anzahl seiner Mitgliedsanteile – eine Stimme und kann damit die Zukunft der Brandenburger Bank aktiv mitgestalten.

Die Vertreterversammlung entscheidet abschließend über:

  • den Jahresabschluss,
  • die Gewinnverwendung,
  • die Entlastung des Aufsichtsrates und des Vorstandes,
  • die Besetzung des Aufsichtsrates sowie
  • Satzungsänderungen.

Video: Unsere Mitgliederverpflichtung

Aufgaben der Vertreter

Vertreter sind wichtige Mittler für die Interessen und Anliegen unserer Mitglieder. Sie bringen ihre Ideen für die Gestaltung unserer Genossenschaft ein und werden aktuell über die Geschäftspolitik und anstehende Entscheidungen informiert. Alle Vertreter gehören dem größten genossenschaftlichen Gremium an – der Vertreterversammlung.

Die Vertreterversammlung kommt einmal im Jahr zusammen und fasst weitreichende Beschlüsse.

Zu den wichtigsten Aufgaben der Vertreterversammlung gehören die Beschlussfassungen über den Jahresabschluss, die Gewinnverwendung sowie die Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat. Aber auch für die Wahl der Aufsichtsratsmitglieder ist die Vertreterversammlung zuständig. Sie entscheidet auch über verschiedene andere Themen, wie beispielsweise Satzungsänderungen oder die Aufnahme oder Aufgabe wesentlicher Geschäftsbereiche.

Die Amtszeit der Vertreter und Ersatzvertreter dauert vier Jahre.

Eine Übersicht über die kompletten Aufgaben und Pflichten von Vertretern und nähere Informationen rund um die Vertreterwahl können Sie in unserer Satzung nachlesen.

Entscheiden Sie mit

Die genossenschaftliche Idee lebt vom Mitwirken und vom Engagement ihrer Mitglieder. Mit seiner Stimme repräsentiert jeder gewählte Vertreter bei der Brandenburger Bank Volksbank-Raiffeisenbank eG 30 Mitglieder.

Unsere Vertreter haben weitreichende, in der Satzung unserer Volksbank festgelegte Mitbestimmungs- und Mitwirkungsmöglichkeiten. Einmal im Jahr werden sie in der Vertreterversammlung umfassend vom Vorstand und vom Aufsichtsrat über die Lage der Bank informiert.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann nehmen Sie zu uns Kontakt auf! Wir informieren Sie gern zum Thema Mitgliedschaft.